Web-Reportagereihe über China

Durch die Unterstützung der Stiftung Mercator war es mir möglich, gemeinsam mit einem Team in China eine 4-teilige Reportagereihe umzusetzen.

Unter anderem habe ich dafür 24 Stunden in einem buddhistischen Kloster verbracht, eine chinesische Familie zuhause besucht und den deutschen Auswanderer Thomas Derksen getroffen, der in China zum TV-Star wurde.